Kategorie: Allgemein

Wie man Windows 10 auf einem Raspberry Pi 4 installiert

Wie man Windows 10 auf einem Raspberry Pi 4 installiert
Von Les Pounder veröffentlicht am 19. Juli 2020

Ja, man kann einen funktionierenden Windows 10 Desktop auf einem Raspberry Pi 4 zum Laufen bringen.

Der Raspberry Pi wird gemeinhin mit Linux-Betriebssystemen wie Raspberry PI OS in Verbindung gebracht. Aber wie wäre es, Windows 10 auf Ihrem Raspberry Pi auszuführen? Offiziell ist Microsofts einziges Betriebssystem für den Pi eine alte Version von Windows 10 IoT Core, mit der Sie lediglich Visual Studio-Code auf dem Computer ausführen können, die aber nicht als eigenständiges Betriebssystem mit einer grafischen Benutzeroberfläche funktioniert (mit anderen Worten: kein „Fenster“). Der fehlende Support von Microsoft hat jedoch einige ambitionierte Entwickler nicht davon abgehalten, einen Weg zu finden, eine vollständige Desktop-Version von Windows 10 auf dem Raspberry Pi auszuführen.

2019 haben wir versucht, eine gehackte Version von Windows 10 auf einem Raspberry Pi 3 zu installieren, die zwar funktionierte, aber extrem mühsam zu bedienen war. Jüngste Entwicklungen haben es nun möglich gemacht, Windows 10 einigermaßen kompetent auf einem Raspberry Pi 4 laufen zu lassen, zumindest als Proof-of-Concept. Im Folgenden zeigen wir Ihnen, wie Sie Windows 10 auf Ihrem Raspberry Pi installieren können.

Bevor Sie jedoch beginnen, beachten Sie bitte, dass es sich hierbei nicht um ein offizielles Microsoft-Produkt handelt und die Quelle der verwendeten Bilder und Software von einer leidenschaftlichen und lebendigen Community stammt, die gemeinsam an diesem Projekt arbeitet. Amir Dahan ist der Schöpfer von Windows 10 Lite, Marcin ist verantwortlich für UEFI und Pete Batard für den 3GB RAM Fix. Die Windows 10-Image-Datei und die RAM-Korrektur, die Sie benötigen, um das Projekt zum Laufen zu bringen, ändern sich ständig, ebenso wie die Orte, an denen sie heruntergeladen werden, sodass Sie sie über die Windows on Raspberry Pi Discord Group finden müssen, in der sich alle Entwickler treffen und Updates austauschen. Wir können nicht für die Sicherheit oder Legitimität der benutzerdefinierten Dateien, die die Community für dieses Projekt erstellt hat, bürgen, daher geschieht dies auf eigene Gefahr.

Zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels läuft das Projekt erstaunlich gut (siehe unten für weitere Details), hat aber eine Menge Vorbehalte. . Das integrierte Ethernet, Bluetooth und GPIO des Raspberry Pi funktionieren nicht, so dass Sie einen USB-Ethernet- oder USB-Wi-Fi-Dongle benötigen, um online zu gehen (es gibt keine Liste der unterstützten Dongles, so dass wir nicht garantieren können, dass Ihrer funktioniert). Audio über HDMI ist ebenfalls nicht verfügbar, aber Bluetooth-Audio über einen USB-Bluetooth-Dongle ist möglich.

Was Sie benötigen, um Windows 10 auf einem Raspberry Pi 4 zu installieren

Raspberry Pi 4 4GB oder 8GB
microSD-Karte mit 16 GB oder mehr (siehe beste microSD-Karten für Raspberry Pi)
PC mit Windows 10
USB-Ethernet- oder WiFi-Dongle
Bluetooth-Dongle (wenn Sie Bluetooth wünschen)
Tastatur, Maus, HDMI und Stromanschluss für Ihren Raspberry Pi
So installieren Sie Windows 10 auf dem Raspberry Pi 4
1. Laden Sie die neueste Vorabversion des WoR-Tools https://www.worproject.ml/downloads herunter und entpacken Sie die Dateien.

2. Besuchen Sie den Windows on Raspberry Pi Discord Server und gehen Sie in den Downloads-Kanal, um das neueste stabile Image herunterzuladen, derzeit 0.2.1.

3. Öffnen Sie das WoR Alpha Tool und wählen Sie Ihre Sprache.

Far Cry 5 Prepper Versteck Standorte: Wie man alle Prepper-Verstecke findet und löst

Far Cry 5 Prepper Versteck Standorte: Wie man alle Prepper-Verstecke findet und löst
Wie man in Far Cry 5 alle rätselhaften Prepper-Verstecke findet und löst.

Die Prepper Stashes in Far Cry 5 sind einige der einzigartigeren Aktivitäten, die du in Hope County unternehmen kannst.

Dabei handelt es sich um geheime Bunker, von denen jeder eine andere Methode zum Öffnen bietet. Sobald du das Rätsel gelöst hast, findest du darin eine Reihe wertvoller Beute.

Was sind Prepper Stashes in Far Cry 5?

Hope County ist zwar nicht so groß wie frühere Sandkästen in der Serie, aber immer noch ziemlich riesig und, wie zu erwarten, randvoll mit allen möglichen mysteriösen Sammelobjekten und Leckereien.

Prepper Stashes sind ein solcher Punkt von Interesse, aber anstatt einen Gegenstand zum Sammeln anzubieten, handelt es sich dabei um geheime Depots mit extrem nützlichen Ressourcen.

SS_cliff_07
Es gibt insgesamt 28, verteilt auf die drei Hauptregionen – Holland Valley, Henbane River und Whitetail Mountains – und einen kleinen Übungsort, bekannt als Dutch’s Island.

Jeder dieser Orte verfügt über eine andere Sammlung von Gegenständen, die von Munition über Perk-Punkte bis hin zu Waffen reichen, und sie sind ideal für Spieler in den ersten Stunden des Spiels, um viel Geld zu sammeln und diese Perks freizuschalten.

Jeder dieser Aufträge beginnt entweder mit einer Notiz, die in der Oberwelt hinterlassen wurde, oder mit Hinweisen, die von einem NSC in Hope County gegeben werden. Du bekommst nie einen Ort auf deiner Karte und eine ungefähre Vorstellung davon, wie du dorthin gelangst. Betrachten Sie sie als Rätsel mit einem leichten Schwierigkeitsgrad. Einige können sogar Fahrzeuge freischalten…

Far Cry 5 Prepper Stash Standorte
Da Far Cry 5 ein sehr offenes Erlebnis ist, das du in beliebiger Reihenfolge angehen kannst, listen wir alle 28 Prepper Stash-Standorte nach Regionen auf:

:: Die 20 besten PS4-Spiele, die du jetzt spielen kannst

Dutch’s Island (Tutorial-Region)

Versunkene Felder
Holland Valley (Johns Gebiet)

Schwinger
Hochspannung
DIY und DOA
Mülltonnen-Tauchen
Vespiary
Langstrecken Lockpick
Fuchsbau
Mit dem Feuer spielen
Tieftauchen
Menschenhöhle
Feuer im Loch
links
Whitetail Mountains (Jakobsregion)

Mayday
Cliffhanger
Hänger-Schmerzen
Die Verweigerer
Unwillkommener Gast
Verschwundene Squatchin‘
Bergungsriten
Schiffswrack
auf
Henbane-Fluss (Faiths Region)

Pooper Scooper
Tierkontrolle
Überwachen
Der Schatz des toten Mannes
Das Engelsgrab
O’Haras Spukhaus
Nebeneffekte
Flucht
rechts
Du suchst nach weiteren Far Cry 5-Guides? Hier erfährst du, wie du das Arcade Dawn Live-Event diese Woche abschließen kannst, und wenn du wieder in der Kampagne bist, kannst du unsere Liste mit den Fundorten von Prepper Stash nutzen, die zu den interessantesten Missionen im Spiel gehören. Neben den Far Cry 5-Tierfundorten haben wir auch einen detaillierten Blick auf die Fischerei und schwierige Angelplätze sowie auf die Fundorte von Barschen, Forellen, Lachsen und Stören. All diese Orte können dir dabei helfen, Perks in der Herausforderungsliste freizuschalten und letztendlich die Far Cry 5-Enden freizuschalten.

Welches sind die besten Prepper Stash-Standorte, die man aufsuchen sollte?

Obwohl die Prepper Stash-Schauplätze zu den interessantesten Orten im Spiel gehören, gibt es dort eine Menge zu entdecken.

Wenn es dir hilft, die obige Auswahl einzugrenzen, dann solltest du die Orte mit einzigartigen Belohnungen aufsuchen.

Auf YouTube ansehen
Die gute Nachricht ist, dass jeder Ort – mit Ausnahme des ersten Tutorials zu den Versunkenen Fonds – eine kleine Menge Bargeld (normalerweise $1000) und drei Perk-Punkte aus Magazinen enthält, was nützlich ist, um schnell Upgrades zu erhalten.

Bei anderen hingegen gibt es zusätzliche Waffen, Fahrzeuge oder Kostüme zu finden. Diese sind:

Schwinger (Jäger-Outfit)
Vespiary (Waffen-Skin für Goldmedaillengewinner)
Fuchsbau (Miliz-Outfit)
Spiel mit dem Feuer (Molotow – Verbessertes Rezept)
Männerhöhle (2012 Kimberlite TCZ)
Hanger Pains (Pack Hunter Flugzeug, Cheeseburger Bobblehead, Hares Magazin)
The Holdouts (Vietnam-Feuerzeug)
Gone Squatchin‘ (Angelmagazin: Chinook Salmon, Vinylkiste)
Overwatch (Fluganzug-Outfit)
Getaway (1973 Pygmation SSR Auto)
Theoretisch könntest du die oben genannten und andere Prepper Stash-Standorte sammeln und so eine Handvoll interessanter Freischaltungen sowie Dutzende von Perk-Punkten erhalten, mit denen du deinen Charakter für den Rest des Spiels aufwerten kannst.

Aber wie bei allem in Far Cry 5 – du hast die Wahl!